02154 / 812 0864 info@schuba-klima.de

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance auf 35% staatliche Förderprämie!

Jedes von uns verbaute Split-Klimagerät kann sowohl Kühlen wie auch Heizen. Diese Systeme gelten demnach als Luft-Luft-Wärmepumpen und sind bei entsprechender Geräteauswahl mit 35% von der Bundesregierung bezuschusst.

Das bedeutet, dass Sie beim Einbau einer Split-Klimaanlage Ihre gesamten Investitionskosten um ein Drittel reduzieren können, vorausgesetzt, das gewählte System erreicht im Heizmodus eine Energieeffizienz von A++, das gewählte Außengerät ist beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) gelistet und das Gebäude ist älter als 5 Jahre.

Haben Sie also vor, in ein energiesparendes Gebäude zu investieren? Eine gute Idee! Damit können Sie Ihre Energiekosten dauerhaft senken und das Klima schützen.

Im Rahmen des Klimaschutzprogrammes 2030 hat die Bundesregierung die Förderung für Energie effiziente Gebäude weiterentwickelt. Zum 01. Januar 2021 ist die „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ beim BAFA gestartet.

  • Sie gilt: 
    für alle Wohngebäude, z. B. für Eigentums¬wohnungen, Ein- und Mehr¬familien¬häuser oder Wohnheime
  • für alle Nichtwohngebäude, z. B. für Gewerbe¬gebäude, kommunale Gebäude oder Krankenhäuser
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Infos zur Förderung

Förderfähige Geräte